Meine Arbeit im Wahlkreis

Land benachteiligt Gesamtschulen

Pressemitteilung 23.04.2007

Abgeordnete Meurer (SPD) traf sich mit Schulleitern aus dem Kreis

Kreis Heinsberg. „Seit der Regierungsübernahme durch CDU und FDP werden die Gesamtschulen kontinuierlich benachteiligt.“ Dies ist das Resumee, das die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Ulla Meurer aus Heinsberg und Renate Hendricks aus Bonn nach einem Gespräch mit Schulleitern der hiesigen Gesamtschulen ziehen.

An dem Informationsaustausch hatten der didaktische Leiter der Betty-Reis-Gesamtschule in Wassenberg, Hans-Michael Mingenbach, Schulleiter Manfred Ehmig von der Willy-Brandt-Gesamtschule in Übach-Palenberg und Schulleiter Klaus Braun sowie sein Stellvertreter Uwe Böken von der Anita-Lichtenstein-Gesamtschule in Geilenkirchen teilgenommen.

Auch Elternvertreter und die beiden SPD-Fraktionsvorsitzenden Heiner Weißborn aus Übach-Palenberg und Horst-Eberhard Hoffmann aus Geilenkirchen beteiligten sich an dem Dialog.

Die Benachteiligung der Gesamtschulen machen Ulla Meurer und Renate Hendricks unter anderem am Abziehen von Schulpsychologen und an der Verkürzung der Schulleiterpauschale fest; das bedeutet, dass nun Schulleitern zur Verwaltung und Organisation ihrer Schule weniger Stunden zur Verfügung stehen.
„Dem Anmeldeüberhang im ganzen Land wird nicht durch neue Gesamtschulen entsprochen“, kritisiert Ulla Meurer weiter. 17 000 Kinder seien in NRW abgewiesen worden. „Neu gegründete Gesamtschulen sollen zudem keinen Ganztag mehr erhalten, sondern nur noch halbtags betrieben werden.“

Deshalb fordert die Sozialdemokratin die Aufstockung der Gesamtschulen in Geilenkirchen und Übach-Palenberg von einer Vier- auf eine Sechs-Zügigkeit, da dort der Ganztag gesichert sei. „Ganz davon abgesehen, dass die Schulstadt Erkelenz eine neue Gesamtschule braucht, um dieser Region den Druck zu nehmen.“ Denn trotz der Hauptschul-Initiative der Landesregierung verliere diese Schulform weiter an Akzeptanz; der Wunsch der Eltern nach einem Gesamtschulplatz für ihr Kind wachse, weil dort je nach Kindesentwicklung alle Schulabschlüsse möglich seien.

Die Leiter der Gesamtschulen, so Ulla Meurer, begrüßten das Zentralabitur, weil ihnen nun nicht mehr ein „Billig-Abitur“ vorgeworfen werden könne. Sie wünschten sich mehr Eigenständigkeit bei einer ausreichenden personellen Ausstattung und dem gleichzeitigen Zutrauen der Landesregierung in ihr Können und Engagement.

 

Mehr zu diesem Thema:


 

Anmeldung zum Newsletter

Newsletter
von Ulla Meurer

Hier gibt es weitere Informationen zum Newsletter.
 

Mitglied werden!

Mitglied werden!

 

NRWSPD

 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 548193 - 1 auf SPD in NRW - 3 auf SPD Sassenberg-Füchtorf - 2 auf SPD-Witten-Bommern - 1 auf SPD Ortsverein Coesfeld - 2 auf SPD Essen-Rüttenscheid - 2 auf OV Erle-Nord - 1 auf SPD Kreistagsfraktion EN-Kreis - 1 auf SPD Hürtgenwald - 3 auf SPD Rhade - 2 auf SPD-OV Dinslaken-Mitte - 1 auf SPD Ostbevern - 1 auf SPD-Ortsverein Ennigerloh - 1 auf Die Rote Plattform - 1 auf SPD Raesfeld - 1 auf SPD-Ennepe-Ruhr - 1 auf SPD Bismarck - 1 auf Armin Jahl, Ihr Kandidat für D - 1 auf Inge Howe - 1 auf SPD-Ortsverein Mauritz-Erpho - 1 auf SPD Stammheim-Flittard - 1 auf Wolfgang Jörg MdL - 1 auf Burkhard Blienert - 2 auf SPD Marienheide - 1 auf SPD Distrikt Ellen - 2 auf SPD Dueren-Mitte-West - 1 auf SPD Blomberg - 1 auf SPD Rhede - 1 auf SPD Hordel - 1 auf SPD Bad Oeynhausen - Gemeinsam - 2 auf SPD Oberbergischer Kreis - 2 auf SPD Nachrodt-Wiblingwerde - 1 auf SPD Stadtverband Dorsten - 1 auf SPD Jülich - 1 auf SPD Sendenhorst - 1 auf SPD Bochum-Bergen - 1 auf SPD Ortsverein Altenberge - 1 auf SPD Münster-Roxel - 1 auf SPD-Kreistagsfraktion Coesfeld - 1 auf Petra Crone MdB - 1 auf SPD Bonn-Hardtberg - 2 auf SPD Bonn - 1 auf SPD Velen-Ramsdorf - 1 auf SPD Nümbrecht - 1 auf SPD Altwulfen-Deuten - 1 auf SPD Radevormwald - 1 auf SPD-Witten - 1 auf SPD Köln-Ehrenfeld - 1 auf SPD Ortsverein Tannenbusch Dra - 1 auf SPD Wulfen - 3 auf SPD UB Borken - 1 auf SPD-Oelde.de - 1 auf SPD Issum - 1 auf SPD-Märkischer-Kreis - 1 auf Wipperfürth-SPD - 1 auf SPD Mettingen - 1 auf SPD Ortsverein Aachen-West - 1 auf SPD Ennepetal - 1 auf SPD Havixbeck & Hohenholte - 1 auf SPD Straelen - 1 auf SPD Drolshagen - 1 auf SPD Bochum-Gerthe -

SPD-UB Heinsberg

 

Jusos im Kreis Heinsberg

 

FrauenRat NW e.V.

NRWSPD

 

WebSozis

 

WebSozisNews

20.02.2018 14:26 Erklärung zur aktuellen Berichterstattung der BILD
Die SPD geht wegen grober Verstöße gegen die Grundsätze der journalistischen Ethik gegen einen Bericht der BILD von heute vor und wendet sich an den Deutschen Presserat. Die SPD hat den Medienrechtsanwalt Prof. Dr. Christian Schertz mit den entsprechenden Schritten betraut. Der Bericht „Dieser Hund darf über die GroKo abstimmen“ ist in seiner Kernaussage falsch,

17.02.2018 20:20 Jusos: Für einen echten Politikwechsel. Aufbruch mit unserer SPD.
Der Koalitionsvertrag im Überblick: hier gibts den Flyer zur Synopse. Neue Argumentationshilfen für Eure Diskussionen vor Ort gibt es hier.   Bei einer ersten Durchsicht des Koalitionsvertrages haben wir uns die drei vom Bonner Parteitag festgelegten Punkte, die konkret wirksame Verbesserungen gegenüber dem Sondierungspapier darstellen sollten, genauer angeschaut. Zwei davon – der Ausstieg aus der Zwei-Klassen-Medizin und eine weitergehende Härtefallregelung für Bürgerkriegsgeflüchtete –

16.02.2018 20:18 Regionale Dialogveranstaltungen mit der SPD-Spitze vom 19. bis 25. Februar 2018
In der kommenden Woche finden bundesweit zahlreiche Dialogveranstaltungen unter Beteiligung der SPD-Spitze statt. Eine Auswahl finden Sie in dieser Pressemitteilung. Informationen zu den insgesamt sieben Regionalkonferenzen des SPD-Parteivorstandes finden Sie in unserer PM 223/18 unter https://www.spd.de/presse/pressemitteilungen/detail/news/regionale-dialogveranstaltungen-der-spd/15/02/2018/. Darüber hinaus finden Sie weitere regionale Dialogveranstaltungen der SPD-Gliederungen unter https://www.spd.de/koalitionsverhandlung/. Die Dialogveranstaltungen sind überwiegend nicht presseöffentlich. Bitte beachten Sie unsere

Ein Service von websozis.info

 

Counter

Besucher:548194
Heute:4
Online:1