Meine Arbeit im Wahlkreis

Glühlampen – Umtauschaktion der SPD Baal-Rurich

Trotz der schlechten Wetterverhältnisse fanden sich am 10.11.2007 auf dem Pastor-Bauer-Platz in Baal und vor dem Bürgersaal in Rurich zahlreiche Mitbürgerinnen und Mitbürger (nicht nur aus Baal und Rurich) ein, um Glühlampen gegen Energiesparlampen einzutauschen. Es fanden 280 Energiesparlampen einen neuen Besitzer.

Hubert Müller, Jörg Leseberg, MdL Ulla Meurer, Heinrich Seiler, Helmut Dantz

Im Nachgang wurden auch Energiesparlampen im kath. Kindergarten und in der Gem.-Hauptschule Baal übergeben. Alle Mitbürger wurden ferner mit einem Flyer („Acht Punkte für einen aktiven Klimaschutz“) über weitere Möglichkeiten des Energieeinsparens informiert.
MdL Ulla Meurer, der stellvertr. Bürgermeister der Stadt Hückelhoven Jörg Leseberg und die Mitglieder der SPD Baal-Rurich waren von den positiven Reaktionen beeindruckt.
So sagte Jörg Leseberg am Ende der Aktion zu den Initiatoren der Aktion von SPD Distrikt Baal-Rurich: „Das war eine tolle Sache. Man kann Menschen mit guten Argumenten motivieren und zum Umdenken bewegen“.
Interessierte können den 8-Punkte-Fleyer zum Klimaschutz unter www.spd-hueckelhoven.de einsehen.


Mehr zu diesem Thema:


 

Anmeldung zum Newsletter

Newsletter
von Ulla Meurer

Hier gibt es weitere Informationen zum Newsletter.
 

Mitglied werden!

Mitglied werden!

 

NRWSPD

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 698311 - 1 auf SPD Issum - 1 auf SPD Ortsverein Tannenbusch Dra - 1 auf Jusos Dorsten - 2 auf SPD Bonn-Hardtberg - 1 auf SPD Altenbochum - 2 auf SPD Sprockhövel - 1 auf SPD Straelen - 1 auf SPD-Kreistagsfraktion Coesfeld - 1 auf SPD Engelskirchen - 1 auf SPD OV Dortmund-Süd - 2 auf Thomas Stotko MdL - 1 auf Jusos Witten - 1 auf ASF Bonn - 1 auf SPD Kierspe - 2 auf Angelika Esch - 1 auf OV Witten Innenstadt - 1 auf SPD Ostersbaum - 1 auf Jusos Mettmann - 2 auf SPD Ortsverein Oberhausen-Rheinhausen - 2 auf SPD-Kreistagsfraktion Märkischer Kreis - 1 auf SPD Ortsverein Altenberge - 2 auf SPD Bestwig - 2 auf SPD Eschweiler - 1 auf SPD Nordkirchen - 3 auf Renate Hendricks - 2 auf SPD Marienheide - 2 auf SPD Kreis Heinsberg - 2 auf SPD Delbrück - 3 auf SPD Hennen-Kalthof - 1 auf SPD-Recklinghausen-Nord - 1 auf Inge Howe - 1 auf SPD-Kreisverband Warendorf - 1 auf SPD Buchholz-Kämpen - 2 auf SPD Hille - Politik mit Herz - 2 auf OV Erle-Nord - 1 auf SPD-Kreistagsfraktion Kleve - 2 auf Binnaz Öztoprak - 1 auf SPD Blomberg - 2 auf SPD Rosendahl - 1 auf SPD Rhade - 1 auf SPD Bad Oeynhausen - 1 auf Wipperfürth-SPD - 1 auf SPD Ortsverein Telgte - 1 auf SPD Ennepetal - 1 auf SPD Havixbeck & Hohenholte - 1 auf SPD-Ortsverein Ennigerloh - 2 auf SPD OV Bottrop Stadtmitte - 1 auf SPD-Stadtverband Dorsten - 1 auf SPD Ortsverein Bochum-Steinkuh - 4 auf SPD UB Borken - 1 auf SPD-Hochschulgruppe - Juso-HSG - 1 auf SPD Nörvenich - 1 auf SPD Stadtverband & Fraktion Mi - 1 auf Ortsverein Unna-Massen - 1 auf SPD Bad Godesberg-Nord - 1 auf SPD Neunkirchen-Seelscheid - 2 auf SPD Ortsverein Coesfeld - 1 auf AGS NRW - 1 auf SPD Köln Bickendorf-Ossendorf - 2 auf Stadtbezirk Bochum Mitte - 3 auf SPD-Märkischer-Kreis - 1 auf SPD Espelkamp - 1 auf SPD Köln-Ehrenfeld - 1 auf SPD Bonn - 1 auf Gabi Mayer -

SPD-UB Heinsberg

 

Jusos im Kreis Heinsberg

 

FrauenRat NW e.V.

NRWSPD

 

WebSozis

 

WebSozisNews

21.06.2019 08:06 Bessere Löhne in der Pflege
Pflegekräfte verdienen Anerkennung und eine gute Bezahlung. Doch bislang wurden sie nur sehr gering – und sehr unterschiedlich – entlohnt. Das ändern wir jetzt. Mit dem „Gesetz für bessere Löhne in der Pflege“ sorgen wir dafür, dass Pflegerinnen und Pfleger endlich anständig bezahlt werden. Um einheitliche und bessere Löhne zu erreichen, hat das Bundeskabinett das

21.06.2019 08:04 Westphal/Poschmann zu Jahresbericht Bundesregierung zu Bürokratieabbau
Der Nationale Normenkontrollrat (NKR) kritisiert zu Recht die lückenhafte Anwendung der One-In-One-Out-Regel durch die Bundesregierung beim Bürokratieabbau. Der heute veröffentlichte Jahresbericht der Bundesregierung zu besserer Rechtsetzung und Bürokratieabbau 2018 zeigt: Wir brauchen bessere Ergebnisse beim Bürokratieabbau und E-Government in Deutschland und Europa. Die Absicht der Bundesregierung, stärker auf Praxistauglichkeit, Verständlichkeit und Wirksamkeit ihrer Vorschläge an

20.06.2019 13:06 Rolf Mützenich im Gespräch mit dem vorwärts
Der kommissarische SPD-Fraktionsvorsitzende Rolf Mützenich nimmt Stellung zur künftigen Arbeit der Fraktion, den wichtigsten Themen, die jetzt auf der Agenda stehen und wie er seine Rolle sieht. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

Ein Service von websozis.info

 

Counter

Besucher:698312
Heute:63
Online:1