Meine Arbeit im Wahlkreis

Über 60.000 Stunden Unterrichtsausfall - 189 Klassen mit über 30 Schülern

Pressemitteilung 03.06.2009

Ulla Meurer (SPD) kritisiert Negativ-Bilanz für den Kreis Heinsberg

Kreis Heinsberg. "Jetzt haben wir es schwarz auf weiß - errechnet mit Daten der CDU/FDP-Landesregierung: Insgesamt fehlen an den Schulen im Kreis Heinsberg 60,5 Lehrer; der Unterrichtsausfall beträgt 60500 Stunden." Zu diesem Ergebnis kommt die SPD-Landtagsabgeordnete Ulla Meurer, nachdem die SPD-Landtagsfraktion diese Zahlen für jeden einzelnen Kreis zusammengetragen hat. Datengrundlage sind die Antworten des Schulministeriums auf 85 Kleine Anfragen der SPD zur Schulsituation in Nordrhein-Westfalen. Diese mussten dann nur noch zusammengezählt werden, um für das ganze Land eine Lehrerlücke von 4000 Lehrkräften zu errechnen.

Aus dieser Statistik, Stand 26. Mai 2009, geht weiter hervor, dass 37 Schulen im Kreis Heinsberg unterbesetzt sind; das macht bei insgesamt 97 Schulen 38,14 Prozent. "CDU und FDP wollen nicht begreifen, dass Stellen auf dem Papier keinen Unterricht erteilen. Von den Lehrerstellen, die die Landesregierung stets bilanziert, sind über 4000 nicht besetzt. Das wissen wir jetzt für 70 Prozent aller Schulen eindeutig, die restlichen 30 Prozent werden wir ebenfalls noch berechnen", so Ulla Meurer.
Auch dass an den Schulen in unserem Kreis Klassenstärken von über 30 Kindern nicht die Ausnahme seien, sei alles andere als optimal, stellt Meurer fest. So werden im Kreis Heinsberg 5893 Schüler und Schülerinnen in 189 Klassen mit über 30 Kindern unterrichtet, etwa an den Grundschulen Houverath (3 Klassen), Geilenkirchen-Gillrath und –Würm (je 1) und in Heinsberg-Karken und –Straeten (je 1). "Gerade für Grundschüler in der Schuleingangsphase ist es wichtig, ein Klima zu schaffen, in dem die Kinder sich gut konzentrieren und individuell gefördert werden können, besonders wenn jahrgangsübergreifender Unterricht erteilt wird", so die Sozialdemokratin. "Außerdem machen kleinere Klassen auch bestimmte Unterrichtsformen erst möglich."

An den weiterführenden Schulen im Kreis sieht die Situation noch schlechter aus, zeigt die Statistik. So gibt es an der Realschule in Heinsberg Im Klevchen sogar 14 Klassen mit 30 und mehr Kindern, an der Europa-Realschule in Erkelenz 13 Klassen und an der Edith-Stein-Realschule in Wegberg noch 10 Klassen mit dieser Klassenstärke.

Für Ulla Meurer entpuppen sich aufgrund dieser Negativ-Bilanz die von Ministerpräsident Rüttgers gegebene Unterrichtsgarantie und das Versprechen von kleineren Klassen als leere Versprechen.

 

Mehr zu diesem Thema:


 

Anmeldung zum Newsletter

Newsletter
von Ulla Meurer

Hier gibt es weitere Informationen zum Newsletter.
 

Mitglied werden!

Mitglied werden!

 

NRWSPD

 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 582697 - 4 auf SPD Bochum-Hamme - 4 auf SPD Bonn - 2 auf SPD Radevormwald - 4 auf SPD Neunkirchen-Seelscheid - 1 auf SPD Schmechtingtal - 1 auf Renate Hendricks - 1 auf SPD Ostersbaum - 2 auf SPD Marienheide - 1 auf SPD Buer-Mitte III - 2 auf SPD Annen - 3 auf OV Erle-Nord - 1 auf SPD Altenbochum - 1 auf SPD Gescher - 2 auf SPD Kevelaer - 1 auf SPD Ortsverein Altenberge - 2 auf SPD-Kreistagsfraktion Kleve - 4 auf SPD Altwulfen-Deuten - 1 auf Jusos Dorsten - 1 auf SPD Bonn-Süd - 2 auf SPD Bad Oeynhausen - 1 auf SPD Rotthausen - 2 auf SPD Morsbach - 2 auf SPD Altendorf-Ulfkotte - 1 auf SPD Ückendorf-Süd - 1 auf SPD Everswinkel - 1 auf SPD-Ortsverein Ennigerloh - 1 auf Wipperfürth-SPD - 1 auf SPD Stadtbezirk Bochum Nord - 1 auf Ortsverein Unna-Massen - 1 auf SPD AG 60 plus - 2 auf SPD Velen-Ramsdorf - 2 auf SPD-Witten - 2 auf SPD Lindlar - 1 auf Gabi Mayer - 1 auf SPD OV Schönebeck-Bedingrade - 2 auf SPD Ortsverein Oberhausen-Rheinhausen - 1 auf SPD Hennen-Kalthof - 1 auf Uwe Leuchtenberg - 1 auf SPD Gemeindeverband Hüllhorst - 6 auf SPD UB Borken - 1 auf Bürgermeister für Wetter - 1 auf SPD Bestwig - 1 auf SPD-Oelde.de - 2 auf SPD-Kreisverband Warendorf - 1 auf AGS Regio Aachen - 1 auf SPD Sendenhorst - 1 auf Wolfgang Jörg MdL - 2 auf SPD Schwelm - 1 auf SPD Bochum-Gerthe - 1 auf SPD Blomberg - 2 auf SPD-Stadtverband Dorsten - 1 auf SPD Stadtbezirk Köln-Kalk - 1 auf Burkhard Blienert - 1 auf SPD Hilchenbach - 1 auf SPD Havixbeck & Hohenholte - 1 auf Jusos Mettmann - 1 auf SPD Sassenberg-Füchtorf - 1 auf Axel Brauckmüller - 1 auf SPD Ortsverein Telgte -

SPD-UB Heinsberg

 

Jusos im Kreis Heinsberg

 

FrauenRat NW e.V.

NRWSPD

 

WebSozis

 

WebSozisNews

13.08.2018 17:20 Demokratie braucht Inklusion – Inklusion ist mehr Lebensqualität für alle
Der Bundesvorsitzende von Selbst Aktiv, Karl Finke, sowie seine Stellvertreterin, Katrin Gensecke, haben sich zu einem ersten Abstimmungs- und Erfahrungsaustausch mit dem neuen Beauftragten für die Belange behinderter Menschen, Jürgen Dusel, in Berlin getroffen. „Demokratie braucht Inklusion. Dies müssen wir in das allgemeine gesellschaftliche Bewusstsein einbringen“, so Jürgen Dusel. „Vor Ende der ersten 100 Tage der Amtszeit gilt

13.08.2018 17:18 Hofabgabeklausel abschaffen
Die Pflicht zur Hofabgabe ist verfassungswidrig. Das entschied der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts in seinem heute veröffentlichten Beschluss über die Pflicht zur Abgabe landwirtschaftlicher Höfe als Voraussetzung eines Rentenanspruchs. Die SPD-Bundestagsfraktion sieht sich bestätigt. „Mit ihrem ‚Nein‘ zur Hofabgabeklausel stützen die Verfassungsrichter in Karlsruhe die Position der SPD-Bundestagsfraktion, deren Ziel die vollständige Abschaffung der Hofabgabeverpflichtung

06.08.2018 17:05 Opfer von Hiroshima und Nagasaki mahnen: Nukleare Abrüstung wichtiger denn je
Im 73. Jahrestag des Abwurfs der ersten Atombombe über Hiroshima am 6. August 1945 sehen wir einen Auftrag für heute und einen kleinen Hoffnungsschimmer – in Japan. „Fast 14.500 Atomwaffen gibt es weltweit – jede einzelne ist Zuviel. Die Krise der atomaren Abrüstung muss endlich überwunden werden. Das mahnen uns nicht nur die schätzungsweise 240.000

Ein Service von websozis.info

 

Counter

Besucher:582698
Heute:26
Online:1