Bundestagswahl für Jugendliche

Wahlen

Pressemitteilung 16.09.2009

Wahl für alle unter 18 am Freitag

Erstmals können bei einer Bundestagswahl auch Jugendliche unter 18 Jahren ihre Stimme für eine Partei abgeben. Möglich macht das die bundesweite Wahlaktion "U18". In 1.068 Wahllokalen können Kinder und Heranwachsende am 18. September ihre politischen Favoriten auswählen. In Nordrhein-Westfalen ist die Stimmabgabe an 91 Orten möglich. Hier trägt der Landesjugendring zusammen mit der Initiative "Mehr Demokratie" die Aktion. Auf die Verteilung der Sitze im Bundestag haben die Stimmen aber natürlich keinen Einfluss.

"Mit diesem Wahltag für alle unter 18 wollen wir möglichst viele Kinder und Jugendliche dauerhaft für Politik begeistern", erklärte Martin Wonik, erster Geschäftsführer des Landesjugendrings. Die Wahl findet in Wahllokalen statt, die etwa in Jugendeinrichtungen, Sportvereinen oder auf öffentlichen Straßen und Plätzen in Form mobiler Wahllokale eingerichtet werden.

Seit Monaten beschäftigen sich tausende Jungen und Mädchen in ganz Deutschland auf unterschiedlichste Weise mit der großen Politik. Politiker wurden zu Speed Datings mit Jugendlichen, Debatten oder auch zum Fußball eingeladen. Schüler schlüpften in die Rolle von Politikern und gründeten eigene Parteien, die in einem Wahlkampf gegeneinander antraten. Es wurden Filme gedreht und Radiosendungen produziert, die sich mit dem Thema Wahlen befassen. "Mit U18 wird Demokratie vom trockenen Unterrichtsstoff zum spannenden Experiment", sagte Alexander Slonka, Landesgeschäftsführer von Mehr Demokratie.

Schirmherrin der Aktion ist die Kinderkommission des Deutschen Bundestages. Darüber hinaus unterstützen zahlreiche Politiker wie etwa Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen (CDU) und Justizministerin Brigitte Zypries (SPD) die Initiative mit Grußworten, Aufrufen zur Teilnahme an der U18-Wahl und persönlichen Auftritten im Rahmen von U18- Veranstaltungen.

Die Idee zu U18 entstand 1996 in einem Jugendclub in Berlin Mitte. Seitdem wurde die Jugendwahl fünf Mal durchgeführt. Von wenigen Wahllokalen bei der Berliner Kommunalwahl 1999 ist die Aktion 2009 nun auf Bundesformat angewachsen. Zum Netzwerk U18 gehören der Deutsche Bundesjugendring, das Deutsche Kinderhilfswerk und christliche Jugendverbände.

Mit Spannung erwarten die Projektmacher nun am Freitag das Wahlergebnis. Erste "Hochrechnungen" wird es an diesem Tag ab 18 Uhr unter www.u18.org geben, das Endergebnis voraussichtlich gegen 22 Uhr.

Mehr Informationen: www.u18.org

Mehr Demokratie e.V.
Landesverband NRW
www.mehr-demokratie.de/nrw

 
 

Anmeldung zum Newsletter

Newsletter
von Ulla Meurer

Hier gibt es weitere Informationen zum Newsletter.
 

Mitglied werden!

Mitglied werden!

 

NRWSPD

 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 573905 - 1 auf SPD Rureifel - 1 auf Stadtbezirk Bochum Mitte - 1 auf Jusos Mettmann - 1 auf Gabi Mayer - 1 auf SPD-Stadtverband Dorsten - 1 auf AG60plus Bonn - 2 auf SPD-Ennepe-Ruhr - 1 auf SPD-Witten - 1 auf SPD Altwulfen-Deuten - 1 auf SPD-OV Dinslaken-Mitte - 1 auf SPD Jülich - 1 auf SPD Nottuln - 1 auf SPD OV Dorsten-Altstadt - 2 auf SPD Sassenberg-Füchtorf - 1 auf Thomas Hähner - 1 auf SPD Lembeck - 1 auf SPD Dürwiß / Neu-Lohn - 1 auf SPD Gescher - 2 auf Petra Crone MdB - 1 auf SPD Drolshagen - 1 auf SPD Stammheim-Flittard - 1 auf SPD Rosendahl - 1 auf SPD Ostbevern - 2 auf SGK Olpe - 1 auf AGS NRW - 2 auf SPD Gemeindeverband Hüllhorst - 3 auf SPD Schwelm - 1 auf SPD Regionalrat Münster - 1 auf SPD Hilchenbach - 3 auf SPD Bismarck - 3 auf SPD Ennepetal - 1 auf SPD Ortsverein Coesfeld - 1 auf SPD Hückeswagen - 2 auf SPD UB Borken - 1 auf SPD Münster-Roxel - 2 auf SPD Dellwig - 1 auf SPD-Märkischer-Kreis - 3 auf SPD Buchholz-Kämpen - 1 auf SPD Wulfen - 1 auf SPD Köln-Nippes - 3 auf SPD Mettingen - 1 auf SPD-Oelde.de - 1 auf SPD Hordel - 2 auf SPD OV Mariadorf-Hoengen - 2 auf Burkhard Blienert - 3 auf SPD OV Bottrop Stadtmitte - 1 auf Dr. Ansgar Müller - 3 auf SPD Rhade - 1 auf SPD Ortsverein Weeze - 2 auf SPD Ortsverein Buer-Mitte I - 1 auf SPD Issum - 3 auf AsF Oberberg - 3 auf SPD Reken - 1 auf SPD Bonn - 2 auf SPD Raesfeld - 2 auf SPD Ückendorf-Süd - 3 auf SPD Morsbach - 3 auf SPD Köln Bickendorf-Ossendorf - 2 auf SPD Everswinkel - 2 auf SPD Hille - Politik mit Herz - 1 auf SPD-Kreistagsfraktion Coesfeld - 3 auf Dietmar Schultheis - 2 auf Inge Howe - 1 auf SPD Stadtbezirk Köln-Kalk - 1 auf SPD Heven-Krone - 1 auf SPD Gummersbach - 1 auf SPD Bonn-Hardtberg - 2 auf SPD Waldbröl - 1 auf SPD Ortsverein Tannenbusch Dra - 3 auf SPD Neunkirchen-Seelscheid - 1 auf Wipperfürth-SPD - 2 auf SPD Engelskirchen - 1 auf Gabriele Klingmüller - 1 auf SPD Bochum-Gerthe -

SPD-UB Heinsberg

 

Jusos im Kreis Heinsberg

 

FrauenRat NW e.V.

NRWSPD

 

WebSozis

 

WebSozisNews

20.06.2018 19:00 Wir haben viel vor. Und Lust auf morgen.
Wir wollen Bewegung: zum Besseren, nach vorn. Wir wollen in einer Welt, die sich immer schneller dreht, mehr von dem, was uns wichtig ist: Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Darum machen wir uns auf für ein besseres Land. In einem besseren Europa. Wenn wir den Mut haben für große Ideen und neugierig sind, werden wir das

20.06.2018 18:10 Ungarn plant Angriff auf die Zivilgesellschaft
Die rechtskonservative Regierung Ungarns will Nichtregierungsorganisationen (NGOs), die Flüchtlinge in Ungarn unterstützen, mit einer Strafsteuer belegen. Heute wurde diese Steuer in Höhe von 25 Prozent auf ausländische Spenden beschlossen. „Das Gesetzespaket der ungarischen Regierung ist ein Angriff auf den ungarischen Rechtsstaat und alle Menschen, die sich für grundlegende Menschenrechte einsetzen. Sollte das ungarische Parlament dieses

20.06.2018 17:45 Achim Post: Begrüße Merkels Ja zu einem Investitionsbudget in der Eurozone
SPD-Fraktionsvize Achim Post begrüßt die Einigung zwischen Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron auf eine engere Zusammenarbeit zur Stärkung Europas. Er erwartet nun weitere Schritte auf dem EU-Reform-Gipfel. „Der gestrige Tag war ein guter Tag für alle, die Europa stärken und nicht schwächen wollen. Deutschland und Frankreich haben deutlich gemacht, dass sie gemeinsam für ein starkes Europa

Ein Service von websozis.info

 

Counter

Besucher:573906
Heute:3
Online:2