Nachrichten zum Thema Allgemein

Allgemein Landesregierung muss sich zu den Zuständen auf Schloss Moyland erklären

Pressemitteilung 09.11.2009

Claudia Scheler beklagt, Schloss Moyland sei seit Jahren ein Konfliktherd.

Ein dramatischer Appell namhafter Künstlerinnen und Künstler an den Ministerpräsidenten lässt erneut Zweifel an dem Umgang mit den Werken von Beuys auf Schloss Moyland aufkommen, stellte die kulturpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Claudia Scheler, heute in Düsseldorf fest: "Die Unterzeichner des offenen Briefes an die Landesregierung befürchten, dass das Erbe von Joseph Beuys im Museum Schloss Moyland dauerhaft Schaden nehmen könnte.

Veröffentlicht am 09.11.2009

 

Allgemein Wirtschaftsministerium ist einsichtig und entzieht "Skandal-Agentur" Auftrag

Pressemitteilung 04.11.2009

Thomas Eiskirch ist erleichtert, dass sich das Wirtschaftsministerium nun einsichtig zeige.

Der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Thomas Eiskirch, begrüßte heute die Entscheidung des NRW-Wirtschaftministeriums, den Vertrag mit der Agentur Berlinpolis für das 'Clustermanagement Kultur- und Kreativwirtschaft' aufzulösen: "Bereits vor Wochen sind die Verstöße der Agentur Berlinpolis gegen die Regeln des Deutschen Werberates öffentlich geworden.

Veröffentlicht am 04.11.2009

 

Allgemein SPD-Fraktion trauert um Dr. Rolf Krumsiek

Pressemitteilung 23.10.2009

Hannelore Kraft betont, Rolf Krumsiek habe sich große Verdienste um das Land Nordrhein-Westfalen erworben.

Die Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Hannelore Kraft erklärte zum Tod von Dr. Rolf Krumsiek: "Mit großer Bestürzung hat die SPD-Fraktion die Nachricht vom Tod des früheren NRW-Staatsministers Dr. Rolf Krumsiek aufgenommen. Der 75-jährige Jurist war bis zuletzt ein aktiver politischer Mensch, dessen Ratschlag allseits geschätzt war.

Veröffentlicht am 24.10.2009

 

Allgemein Schützenhilfe für Parteifreund?

Pressemitteilung 24.08.2009

Warum schweigt Spelthahn?

Wenn es ans Geld ausgeben geht, ist CDU-Landrat Spelthahn schnell bei der Hand. Dies ist zumindest die Auffassung der Sozialdemokraten im Kreis Düren. Diesmal richten die Genossen ihre Kritik allerdings nicht gegen die Millioneninvestitionen ins Kreuzauer Freizeitbad, oder das sechsstellige Defizit, das Spelthahn mit dem Grönemeyer-Konzert eingefahren hat.

Veröffentlicht am 24.08.2009

 

Allgemein Erneute Günstlingswirtschaft in Rüttgers' Staatskanzlei

Pressemitteilung 02.07.2009

Wolfram Kuschke betont, die Vorwürfe des Personalrates wögen schwer.

Im Kölner Stadtanzeiger vom 2. Juli 2009 erschien ein Artikel unter dem Titel 'In der Staatskanzlei sind viele frustriert- Personalrat beklagt Günstlingswirtschaft'.

Veröffentlicht am 02.07.2009

 

Allgemein Pina Bausch war bekannteste und anerkannteste Kulturbotschafterin des Landes

Pressemitteilung 30.06.2009

Zum Tod der weltberühmten Choreographin Pina Bausch, die noch am Sonntag vor einer Woche mit ihrem Tanzensemble im Wuppertaler Opernhaus auf der Bühne gestanden hat, erklärte Hannelore Kraft, Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion: "Pina Bausch war die bekannteste und anerkannteste Kulturbotschafterin des Landes Nordrhein-Westfalen. Ihr Tod ist ein riesiger Verlust für uns, für das Kulturland NRW und für die Welt des Tanzes.

Veröffentlicht am 30.06.2009

 

Allgemein Erfolgreicher Verbraucherprotest – Amazon beendet Geschäftsbeziehungen mit der NPD

Pressemitteilung 25.06.2009

Karsten Rudolph erklärt, auch die SPD-Landtagsfraktion hatte aus Protest die Löschung ihres Kundenkontos bei Amazon angekündigt.

Der innenpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Karsten Rudolph, hat heute die Entscheidung des Internetversenders Amazon begrüßt, seine Geschäftsbeziehung mit der NPD zu beenden:

Veröffentlicht am 26.06.2009

 

Allgemein Artikel der Publikation "Landtag Intern"

Meldung 13.05.2009

In einer Zeitschrift des nordrhein-westfälischen Landtags, "Landtag Intern", sind mehrere Artikel über Ulla Meurer, Landtagsabgeordnete für den Kreis Heinsberg, erschienen. Die bisherigen zehn Artikel stehen, zusammengefasst in einer PDF-Datei, als Download auf dieser Internetseite zur Verfügung:

zum Download der Artikel

Veröffentlicht am 13.05.2009

 

Allgemein Rüttgers Forderung nach mehr Videoüberwachung als Wahlkampfgetöse entlarvt

Pressemitteilung 22.04.2009

Ute Schäfer erklärt, die aktuelle Gesetzeslage lasse den Schulen bereits genügend Freiräume zur Videoüberwachung.

Als "bewusst initiierte Angstkampagne" und "lautes Wahlkampfgetöse" bezeichnete heute die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Ute Schäfer, die Forderung des CDU-Parteivorsitzenden Jürgen Rüttgers und seines Generalsekretärs Hendrik Wüst nach mehr Videoüberwachung an Schulen.

Veröffentlicht am 22.04.2009

 

Allgemein SPD trauert um Dr. Klaus Lefringhausen

Pressemitteilung 21.04.2009

Mit Bestürzung hat die SPD-Landtagsfraktion vom plötzlichen Tod des ehemaligen Integrationsbeauftragten und zuvor Nord-Süd-Beauftragten des Landes Nordrhein-Westfalen, Dr. Klaus Lefringhausen, erfahren. Bis zu seinem Tod war der 74-jährige mit hoher Glaubwürdigkeit für Völkerverständigung, Integration und das Zusammenwachsen der Einen Welt eingetreten.

Veröffentlicht am 21.04.2009

 

Anmeldung zum Newsletter

Newsletter
von Ulla Meurer

Hier gibt es weitere Informationen zum Newsletter.
 

Mitglied werden!

Mitglied werden!

 

NRWSPD

 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 573884 - 2 auf SPD OV Mariadorf-Hoengen - 3 auf SPD Essen-Rüttenscheid - 4 auf SPD Schwelm - 4 auf SPD Rhade - 1 auf Mirko Komenda - 1 auf SPD-Stadtverband Dorsten - 1 auf SPD Velen-Ramsdorf - 1 auf SPD Ortsverein Altenberge - 2 auf SPD Ennepetal - 4 auf OV Erle-Nord - 2 auf SPD Bad Oeynhausen - 3 auf SPD-Stadtverband Eschweiler | - 1 auf SPD Ostersbaum - 2 auf Dr. Rudolf Grothues - 3 auf SPD Reken - 1 auf SPD-Kreistagsfraktion Coesfeld - 2 auf SPD Havixbeck & Hohenholte - 2 auf SPD-OV Eickel - 2 auf Stadtbezirk Bochum Mitte - 1 auf Armin Jahl, Ihr Kandidat für D - 4 auf SPD Waldbröl - 1 auf SPD Hückeswagen - 1 auf SPD Stadtbezirk Köln-Kalk - 5 auf SPD Morsbach - 1 auf SPD Breckerfeld - 5 auf SPD Hopsten-Schale-Halverde - 1 auf Kreistags-SPD - 2 auf SPD Regionalrat Münster - 2 auf SPD Köln-Ehrenfeld - 3 auf SPD Bonn - 1 auf SPD OV Schönebeck-Bedingrade - 1 auf Landrat Dr. Arnim Brux - 1 auf SPD Nottuln - 1 auf SPD Sendenhorst - 1 auf Ortsverein Herne-Horsthausen - 1 auf Jusos Wetter (Ruhr) - 1 auf ASF Witten - 1 auf Burkhard Blienert - 3 auf SPD Mettingen - 2 auf Renate Hendricks - 1 auf SPD Ortsverein Bochum-Riemke - 1 auf SPD AG 60 plus Rhein-Sieg - 1 auf Jusos Ennepe-Ruhr - 1 auf SPD Münster-Roxel - 2 auf SPD-Ortsverein Ennigerloh - 1 auf SPD UB Borken - 1 auf SPD Dellwig - 2 auf SPD Kevelaer - 2 auf SPD Buchholz-Kämpen - 1 auf SPD Bonn-Süd - 1 auf SPD Bochum Abzweig Voede - 2 auf SPD Nümbrecht - 3 auf ASF Bonn - 1 auf SPD Wiehl - 1 auf SPD Raesfeld - 1 auf SPD Hilchenbach - 1 auf SPD OV Bottrop Stadtmitte - 1 auf SPD Everswinkel - 1 auf Dr. Ansgar Müller - 3 auf SPD Hille - Politik mit Herz - 1 auf Dietmar Schultheis - 2 auf Inge Howe - 2 auf SPD Bonn-Hardtberg - 1 auf SPD Köln Bickendorf-Ossendorf - 1 auf SPD Ückendorf-Süd - 1 auf SPD Dueren-Mitte-West - 1 auf SPD Ortsverein Tannenbusch Dra - 1 auf SPD Ortsverein Buer-Mitte I - 3 auf SPD Neunkirchen-Seelscheid - 1 auf SPD Engelskirchen - 2 auf SPD Sassenberg-Füchtorf - 2 auf SPD Radevormwald - 1 auf SPD Bochum-Gerthe -

SPD-UB Heinsberg

 

Jusos im Kreis Heinsberg

 

FrauenRat NW e.V.

NRWSPD

 

WebSozis

 

WebSozisNews

20.06.2018 19:00 Wir haben viel vor. Und Lust auf morgen.
Wir wollen Bewegung: zum Besseren, nach vorn. Wir wollen in einer Welt, die sich immer schneller dreht, mehr von dem, was uns wichtig ist: Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Darum machen wir uns auf für ein besseres Land. In einem besseren Europa. Wenn wir den Mut haben für große Ideen und neugierig sind, werden wir das

20.06.2018 18:10 Ungarn plant Angriff auf die Zivilgesellschaft
Die rechtskonservative Regierung Ungarns will Nichtregierungsorganisationen (NGOs), die Flüchtlinge in Ungarn unterstützen, mit einer Strafsteuer belegen. Heute wurde diese Steuer in Höhe von 25 Prozent auf ausländische Spenden beschlossen. „Das Gesetzespaket der ungarischen Regierung ist ein Angriff auf den ungarischen Rechtsstaat und alle Menschen, die sich für grundlegende Menschenrechte einsetzen. Sollte das ungarische Parlament dieses

20.06.2018 17:45 Achim Post: Begrüße Merkels Ja zu einem Investitionsbudget in der Eurozone
SPD-Fraktionsvize Achim Post begrüßt die Einigung zwischen Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron auf eine engere Zusammenarbeit zur Stärkung Europas. Er erwartet nun weitere Schritte auf dem EU-Reform-Gipfel. „Der gestrige Tag war ein guter Tag für alle, die Europa stärken und nicht schwächen wollen. Deutschland und Frankreich haben deutlich gemacht, dass sie gemeinsam für ein starkes Europa

Ein Service von websozis.info

 

Counter

Besucher:573885
Heute:3
Online:2